Artikel mit dem Tag "Blog"



Übungen für die Beweglichkeit deiner Füße
Füße · 04. Januar 2021
Bewegliche Füße können alle Körperachsen positiv beeinflussen. Sie stehen dafür, wie du durchs Leben gehst. Finde hier ein Video und weitere Tipps wie du deine Füße optimal mobilisieren kannst.
Zähneknirschen - Gastartikel von Logopädin Katharina Veith
Kopf und Nacken · 06. April 2020
Was ist bei Zähneknirschen zu beachten. Welche Ursachen kann es haben und was du selbst für eine Übung machen kannst, um dein Kiefer zu lockern, verrät dir Logopädin Katharina Veith in diesem Gastartikel.

Meditation · 04. November 2019
Ich nutze gerne Kurzmeditationen um mich und meine Gedanken im Alltag wieder zu sammeln. Bei der heutigen Meditation nutze ich zwei einfache Sätze, die ich während der Atmung wiederhole. Ich nennen diese Meditation: "Ich bin bei mir zu Haus" und nutze sie besonders gerne in schwierigen Situationen, um wieder zu mir zu finden.
Meditation · 25. Oktober 2019
Gehmeditationen sind besonders geeignet, um Bewegung und Achtsamkeit zu verbinden. Wenn du Spaziergänge liebst, nutze sie auf diese Weise regelmäßig, um zu entspannen und wieder zu dir zu finden.

Kopf und Nacken · 26. September 2019
Schmerzen und Spannungen, die vom Nacken bis zum Kopf raufwandern, sind ganz häufig Thema in der Praxis. Ganz besonders jene Stelle am Übergang vom Hals zum Kopf. Wie du diese Stelle mit einer einfachen Übung selber lösen kannst, erfährst du in diesem Blogartikel inkl. Mitmachvideo.
Wie deine Füße Körper und Geist beeinflussen
Füße · 25. März 2019
Deine Füße bestimmen, wie du dich selbst durchs Leben bewegst. Du kannst dich über die Füße beruhigen, aber auch aktivieren. Und viele wichtige Akupressurpunkte sind auf deinen Füßen zu finden. Erfahre hier mehr dazu!

Shiatsu und Begeisterung – spüren was dein Herz bewegt
Emotionen · 25. Februar 2019
Wenn du zu deiner Shiatsuzeit kommst, verändert sich immer etwas. Blockaden werden gelöst, Entspannung macht sich breit, Veränderung wird in Gang gesetzt. Wenn du aktiv etwas für deinen Alltag mitnehmen möchtest, besteht die Möglichkeit, das bei einer Shiatsu Einheit zu besprechen. Als Grundlage dient hier immer die Behandlung selbst. Was hat dein Körper gezeigt?
Shiatsu und deine Atmung - Mach dir Luft!
Atmung · 14. Dezember 2018
Deine Atmung bewusst zu verändern, kann dir viel Energie bringen. Du baust Stress ab und nimmst dich selbst wieder besser wahr. Leichter geht das, mit ein paar Shiatsu- und Körperübungen, die ich dir hier vorstellen will.

Shiatsu und Traurigkeit - Begleitung in schweren Phasen
Emotionen · 21. Dezember 2017
Es ist eine Zeit der finsteren und kalten Tage, in der viele Menschen noch mehr mit den Schattenseiten des Lebens konfrontiert werden. Schicksalsschläge, Depressionen, Angst und Sorgen finden viel Platz, wenn das Licht auf sich warten lässt. Nicht jeder kann eintauchen in Weihnachtsromantik. So mancher geht unter, in Gefühlen, für die es kaum Worte gibt. Mit Shiatsu kann der Traurigkeit Begleitung gegeben werden. Damit sie sich zeigen darf.